top of page
Suche
  • Gabriela

Was ist Meditation?

In meinem Verständnis ist es die volle Hingabe an den gegenwärtigen Moment. In alltäglichen Tätigkeiten mit dem zu sein, was gerade da ist, in voller Akzeptanz. Meditation ist Achtsamkeit und Gewahrsein mit dem gegenwärtigen Moment - von Augenblick zu Augenblick. Das muss nicht sitzend in der Stille sein..

Oder wie es Charlie Chaplin schreibt:

Als ich mich selbst zu lieben begann, habe ich mich geweigert, weiter in der Vergangenheit zu leben und mich um die Zukunft zu sorgen. Jetzt lebe ich nur noch in diesem Augenblick, wo ALLES stattfindet, so lebe ich heute jeden Tag und nenne es Erfüllung.







23 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Nyama - SELBSTLIEBE

Als ich mich selbst zu lieben begann, habe ich mich von allem befreit, was nicht gesund für mich war, von Speisen, Menschen, Dingen, Situationen und von Allem, das mich immer wieder hinunterzog, weg v

Comentários


bottom of page